Skip to main content

3D-Druck-Materialien im Gesundheitswesen

FDM

Welche Anforderungen müssen erfüllt werden? Das ist das wichtigste Kriterium bei der Auswahl eines geeigneten 3D-Druckmaterials. FDM-Hochleistungskunststoffe bieten die größte Temperaturstabilität, chemische Beständigkeit und mechanische Festigkeit für die anspruchsvollsten technischen Anwendungen.

Detaillierte Informationen anfragen

ABS-M30i

ABS-M30i ist ein hochfestes Material, das perfekt für Medizin-, Pharma- und Lebensmittelverpackungsindustrien geeignet ist, da es auch mit Gammastrahlung oder Ethylenoxid (EtO) sterilisierbar ist.

  • Medizinische Anwendungen
  • Lebensmittelverpackung
  • Arzneimittelverpackung
  • Chirurgische Planungsmodelle und -werkzeuge

Kompatible Drucker:

  • Fortus 450
  • F900

PC-ISO

Das PC-ISO 3D-Druckmaterial ist ein biokompatibler, hitzebeständiger Thermoplast, der für die Lebensmittelverpackung sowie für medizinische und pharmazeutische Anwendungen geeignet ist.

  • Lebensmittelverpackung
  • Arzneimittelverpackung
  • Herstellung von medizinischen Instrumenten

Kompatible Drucker:

  • Fortus 450
  • F900

ULTEM™ 1010

ULTEM™ 1010 Harz ist ein FDM-Hochleistungsthermoplast. Wegen seiner hohen Festigkeit bei geringem Gewicht und der FST-Einstufung ist es perfekt für spezielle medizinische und lebensmittelbezogene Anwendungen geeignet. ULTEM™ 1010 CG wird mit zusätzlicher Dokumentation geliefert, die die Einhaltung der Industrienormen für Biokompatibilität nach ISO 10993 und USP Class VI sowie der NSF 51-Anforderungen für Lebensmittelsicherheit belegt.

  • Kundenspezifische Werkzeuge für die Herstellung von Metall-, Kunststoff- oder Verbundwerkstoffteilen
  • Medizinische Instrumente wie Bohrschablonen, die im Dampf-Autoklaven sterilisiert werden können
  • Temperaturbeständige Formen, Modelle und Vorrichtungen für die Lebensmittelproduktion

Kompatible Drucker:

  • Fortus 450
  • F900

News

J5 DAP Printer Kopieren

| Blog | No Comments
J5 Digital Anatomy Printer: Realistische 3D-Modelle für die Medizin Stellen Sie sich vor, Sie könnten chirurgische Eingriffe an einem Modell üben, das sich wie echtes menschliches Gewebe verhält und anfühlt.…

J5 DAP Printer

| Blog | No Comments
J5 Digital Anatomy Printer: Realistische 3D-Modelle für die Medizin Stellen Sie sich vor, Sie könnten chirurgische Eingriffe an einem Modell üben, das sich wie echtes menschliches Gewebe verhält und anfühlt.…

Der Digital Anatomy Creator im Fokus

| Blog | No Comments
Stellt euch vor man könnte präzise Nachbildungen von Organen oder Gewebe herstellen, die jedes Detail des menschlichen Originals nachbilden. Der Digital Anatomy Creator bietet die Möglichkeit, genau solche Modelle zu…

3D-Druck in der Medizin: Welche Möglichkeiten bietet diese Technologie?

| Blog | No Comments
Der medizinische 3D-Druck nutzt im Wesentlichen dasselbe Verfahren wie der herkömmliche 3D-Druck, bei dem Objekte schichtweise aufgebaut werden. Dies eröffnet jedoch völlig neue Perspektiven im Gesundheitswesen, indem maßgeschneiderte Lösungen speziell…

Haben Sie Fragen?

Nachdem Sie das Formular ausgefüllt haben, wird ein Vertreter von encee in Kürze Kontakt mit Ihnen aufnehmen. Gemeinsam werden wir Ihre technischen Anforderungen im Bereich Additive Fertigung im Gesundheitswesen besprechen und Sie eingehend beraten.

Allgemeine Kontaktanfrage